Archiv

logo hakAbsolventenverein
HAK/HAS Wörgl

Willkommen beim Absolventenverein

Bundeshandelsakademie / Bundeshandelsschule
Wörgl

Liebes Mitglied,

das neue Jahr ist inzwischen auch schon wieder nicht mehr ganz so frisch. Und die Hälfte dessen haben wir alle ja mehr oder weniger daheim verbracht. Das Thema Covid-19 hat sicher jeder von uns allen zur Genüge besprochen, daher verzichten wir an dieser Stelle darauf.

Kommen wir zu etwas relativ Wichtigem für den Verein, den jährlichen Mitgliedsbeitrag.

Einige von euch haben ihn erfreulicherweise bereits überwiesen, bei einigen anderen habe ich mir erlaubt, einen Abbuchungsauftrag durchzuführen.  -   Vielen Dank für die entsprechenden Zahlungen! 

Aus Gründen der Vereinfachung bitte ich dich nun, einen Dauerauftrag für den Mitgliedsbeitrag anzulegen. Ideal wäre natürlich ein Durchführungsdatum, das im Jänner, spätestens Februar liegt. 

Hier kannst du alle wesentlichen Daten entnehmen, die du für die Anlage des Auftrages brauchst: 

Kontobezeichnung:         Absolventenverein BHAK u. BHAS

IBAN:                                  AT10 2050 6001 0000 4233

BIC (im Inland nicht erforderlich):              SPKUAT22XXX

Betrag:                               € 10,--

Verwendungszweck:       Mitgliedsbeitrag für aktuelles Kalenderjahr „Vorname“ „Nachname“

Wenn es mehrere Mitglieder in einer Familie mit gleichem Konto gibt (z. B. Ehepaare), dann den Betrag bitte verdoppeln und beide Namen angeben oder zwei Aufträge mit unterschiedlichen Namen anlegen.

Solltest du bereits einen Dauerauftrag angelegt haben, dann kannst du diese Information natürlich ignorieren.

Ich hoffe, dass diese Anleitung verständlich ist (und deinen Intellekt dennoch nicht beleidigt) und freue mich auf möglichst viele Daueraufträge ab Jänner 2021.

Wenn du den Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2020 noch nicht bezahlt hast, dann bitte ich dich, gleich einen Dauerauftrag einzurichten und die erstmalige Durchführung über die € 10,- auf das oben genannte Konto mit dem Text Mitgliedsbeitrag für 2020 für „Vorname(n)“ „Nachname(n)“ gleich zu veranlassen. Und ab dem nächsten Jahr geht es dann ganz automatisch.

Liebe Grüße

Charly

Karl-Heinz Gröller

Kassier des Absolventenvereins BHAK und BHAS Wörgl